Meet Hermann

Durch Daniël Martinus

Während dieses Abschlussprojekts habe ich Inszenierungen erstellt, die eine nahe Zukunft mit Humanoiden zeigen. Humanoide sind intelligente Roboter, die Menschen ähneln und die menschliche Bewegung und Sprache überzeugend imitieren können. Diese Tableaus untersuchen die Ethik und Erwartungen der alltäglichen Beziehungen zwischen Individuen und Humanoiden. Als selbsternannter Geek interessiere ich mich für die aktuellen Entwicklungen in der künstlichen Intelligenz und wie diese Anwendungen mehr und mehr in unser tägliches Leben und in unsere häuslichen Situationen integriert werden.

Während meiner Forschungen zu diesem Thema hat mich der japanische Roboterdesigner Hiroshi Ishiguro fasziniert. Er ist überzeugt, dass es keinen Unterschied zwischen unserer Wahrnehmung von Menschen oder Robotern und den Beziehungen geben muss, die wir entweder zu Robotern oder zu Menschen herstellen. Diese Vision steht im Widerspruch zu meiner Sichtweise. Obwohl mir die Unvollkommenheiten der Menschheit bewusst sind, halte ich Menschen für von erheblichem Wert und befürchte, dass die Normalisierung menschlicher Roboterbeziehungen zu einem Mangel an Würde für uns selbst führen würde.

Daniël Martinus
die Niederlande
www.danielmartinus.com